Drei Drittels Kollekte

Für Trauungen und Abdankungen schlägt die Kirchgemeinde Wynau dem Traupaar oder den Angehörigen die sogenannte 3/3 Kollekte vor. 3/3 bedeutet nichts anderes, als dass die Kollekte, gedrittelt, auf 3 Projekte aufgeteilt wird. Dies ist im Moment:

Ein Drittel für die Stiftung Beatocello von Dr. med. Beat Richner 

Ein Drittel für die lokale Spitex Roggwil-Wynau

Ein Drittel für die Stiftung Theodora: Clowns für Kinder im Spital


aktualisiert am 30. Jan 2014 08:43 von Meyer Judith
Besucht seit Erstellung: 0 0 0 0 0 0 1 7 9 5

Zum Seitenanfang